Konstenloser Versand Europaweit

FAQ

Wie schnell wirkt CBD-Öl?

Thomas (Tomeo)

Antwort

April 9, 2021

Der CBD-Wirkungseintritt und die Intensität im Körper hängt von folgenden Faktoren ab:

  1. – Der CBD Form, die sie eingenommen haben. Öl wird in den Organismus schneller als andere Formen absorbiert.
  2. – Der Art des Trägeröls im CBD-Öl. Das MCT Kokosöl wird schneller und gründlicher als z.B. Olivenöl absorbiert.
  3. – Der Anwendungsweise von CBD. Applikation unter die Zunge (sublingual) wirkt schneller, als wenn Sie das CBD in einem Getränk oder Essen einnehmen.

Um möglichst schnellen Eintritt der Wirkung zu erzielen, nehmen Sie CBD-Öl, das im MCT- Kokosträgeröl aufgelöst ist. Applizieren Sie es unter die Zunge. Nehmen Sie CBD morgens oder abends ein. Die CBD Ration lassen Sie mindestens 1 Minute unter der Zunge und anschließend trinken Sie ein Glas Wasser.

CBD-Öl im MCT-Kokosträgeröl wird sehr gut durch den Verdauungstrakt absorbiert. Von daher ist auch eine Einnahme im Getränk eine relativ geeignete Anwendungsweise.

Je schneller das CBD zu wirken beginnt, desto schneller können Sie spüren, dass das CBD-Öl gegen Schmerzen, Migräne und schwere Krankheiten wirkt, oder desto schneller können Sie den Nutzen von CBD zum Abnehmen spüren.

Einkaufswagen

Geschlossen