Konstenloser Versand Europaweit

FAQ

Wie lange ist CBD-Öl haltbar?

Thomas (Tomeo)

Antwort

April 9, 2021

CBD-Öl wird kühl und dunkel gelagert. Wärme zusammen mit Licht verursachen die Alterung des Ölbestandteils, was großen Einfluss auf den Geschmack und die Qualität des Öls hat.

Für die langfristige Lagerung ist das MCT-Kokosöl am besten geeignet. Es geht um ein Öl mit einer Mittellangkette von Triglyceriden (Medium-Chain-Triglycerides). MCT-Öl muss nicht auf kürzere Ketten gespaltet werden und wird sehr schnell absorbiert. Darüber hinaus ist es sehr leicht auflösbar, was bei jeder Konzentration große Effektivität versichert. Sie bekommen möglichst viel von dem Aktivstoff.

Hochwertiges CBD-Öl wird in dunklen Ampullen geliefert, weil es ohne Lichteinstrahlung länger hält. Die übliche Haltbarkeit von CBD-Öl sind 2 Jahre ab seiner Herstellung. Wenn Sie allerdings die Packung öffnen, empfehlen wir das CBD-Öl im Kühlschrank höchstens 6 Monaten zu lagern. Wenn Sie CBD Öl regelmäßig einnehmen, müssen Sie sich keine Sorgen mit seiner Lagerung machen. Es hält auch außerhalb des Kühlschranks und Sie können es ruhig im Regal im Badezimmer lagern.

Einkaufswagen

Geschlossen