Konstenloser Versand Europaweit

FAQ

Was ist THC?

Dr. Med. Vladimir Krasula

Antwort

April 13, 2021

THC (Tetrahydrocannabinol) ist eine Substanz, die aus der Hanfpflanze, ebenso wie CBD, gewonnen wird. Der Hauptunterschied besteht darin, dass THC psychotrope Wirkungen hat. Ihre Kraft hängt von der Unterart bzw. Hanfsorte ab. Die Einnahme von THC verursacht durch die Wirkung auf die Cannabinoid-Rezeptoren CB 1 Wahrnehmungsänderungen. Das hat das “high” Gefühl zur Folge. THC ist in Alkohol und Fett auflösbar. Deshalb bleibt es in den Fettgeweben sogar 130 Tage nach dem Rauchen einer Zigarette erhalten. Zu den Nebenwirkungen von THC gehört Gedächtnisverlust, langfristige Stimmungsschwankungen, Apathie, Schlaflosigkeit und Appetitverlust.

Aus diesem Grund werden in der ganzen Welt alle Produkte, die mehr als 0,2g THC enthalten, als Droge angesehen. Verkauf und Einnahme von THC sind illegal.

CBD ist ein Präkursor von THC und hat auf den menschlichen Organismus einen ganz anderen Effekt. Es wirkt gegen die Wirkungen von THC und verschiebt ihr Eintreten.

Einkaufswagen

Geschlossen