Konstenloser Versand Europaweit
cbd everyday life

CBD im Alltag

Cannabidiol wird zu einem wichtigen und weit verbreiteten Mittel, um verschiedene gesundheitliche Probleme zu lösen oder das tägliche Leben auf andere Weise zu verbessern. Es ist ein nicht-psychoaktives Cannabinoid, das in Cannabispflanzen gefunden wird. Im Gegensatz zu THC hat es keine Effekte, die zu verschiedenen unangenehmen Zuständen wie Depressionen oder Angstzuständen führen. Es ist für den täglichen Gebrauch geeignet. CBD ist ein Auslöser, der sich an Rezeptoren im menschlichen oder tierischen Körper bindet und so wichtige Reaktionen auslöst. Diese Cannabinoid-Rezeptoren befinden sich hauptsächlich im zentralen Nervensystem. Cannabidiol kann die Homöostase im Körper erhalten und das Gleichgewicht des Endocannabinoid-Systems aufrechterhalten und dessen Störungen beheben.

CBD kann in vielen Bereichen des menschlichen Körpers gleichzeitig reagieren. Daher kann es auf dem Weg zur Linderung von verschiedenen körperlichen oder psychischen Problemen, die uns im Alltag begegnen, eingesetzt werden. Es gibt wissenschaftlich belegte Zusammenhänge wie zum Beispiel CBD und Zahnschmerzen, CBD und Regeneration oder CBD und Muskelentspannung. Viele Ärzte oder Apotheker empfehlen Präparate mit dieser Substanz auch bei Darmerkrankungen, Stress, Depressionen, aber auch zur Verbesserung der sportlichen Leistung oder zum Erreichen einer besseren Konzentrationsfähigkeit.

Cannglory CBD Oil 5% in the field

Zu den behandelten Hauptproblemen gehören:

  • Krebsschmerzen,
  • entzündungsbedingte Schmerzen,
  • Migräneschmerzen (Kopfschmerzen) oder Muskel- und Gelenkschmerzen, die beispielsweise durch Arthritis verursacht werden,
  • unterschiedliche Frauenprobleme sind keine Ausnahme.

CBD und Stress

Stress ist eine der natürlichen geistigen und körperlichen Reaktionen auf verschiedene Situationen, die wir in unserem Leben häufig erleben. Dabei werden Hormone (Cortison und Cortisol) ausgeschüttet, um Stabilität im körpereigenen Gleichgewicht zu schaffen und so Schäden oder gar Versagen bis hin zum Tod zu verhindern. Problematisch wird es jedoch bei chronischem Stress, der langfristig ist und deutlich schädlicher als akuter Stress. Die Ergebnisse wissenschaftlicher Studien haben gezeigt, dass es äußerst effektiv ist, den Weg über verschiedene natürliche Präparate zu wählen. Die Studien erwähnen auch die Anti-Stress-Wirkung von CBD.

Cannabidiol reduziert Stress, indem es wichtige Reaktionen im Körper positiv beeinflusst. Es bindet an den Serotonin 5-HT1A-Rezeptor, der eine wichtige Rolle bei der Regulierung von Abwehrreaktionen auf Stressoren spielt. CBD erhöht auch die hippocampale Neurogenese bei Erwachsenen, was das Wachstum neuer Gehirnzellen beschleunigt. Es ist der Mangel an Neurogenese, der dazu führt, dass eine Person Symptome in Form von Depressionen, Angstzuständen oder anderen Erscheinungsformen von Stress erlebt.

CBD und Stress

Die positive Wirkung von CBD auf Stress wurde 2012 von Dr. Andrés Uribe-Marino in seiner Studie nachgewiesen. Er gab Nagetieren niedrige Dosen von Cannabidiol und setzte sie mit anderen Nagetieren, die kein Cannabidiol bekommen haben, in ein Gehege zusammen mit einer Schlange. Dann untersuchte er ihr Verhalten und ihre Fähigkeit, den strategisch besten Ort zu wählen, um sich vor der Schlange zu verstecken. In diesem Zusammenhang ist eine Maus das Äquivalent einer Person mit einer sozialen Phobie, die im Begriff ist, einen Vortrag vor einem vollen Hörsaal zu halten, die Schlange wiederum repräsentiert das Publikum im Hörsaal. So zeigte CBD die Fähigkeit, richtige Einschätzungen bei der Bewältigung von Problemen zu unterstützen oder zu verhindern, dass sich Panik ausbreitet. 

CBD und Stress
CBD und Stress

CBD-Beruhigungsmittel werden beispielsweise in Italien eingesetzt. Im Jahr 2018 gab es eine gesetzliche Änderungen durch die diese Produkte nach und nach verschreibungspflichtige Medikamente verdrängt haben, die im Gegensatz zu Cannabidiol oft mit unerwünschten Nebenwirkungen verbunden waren. Auch im Alltag wird die Entspannung durch CBD zunehmend genutzt, da es mit Rezeptoren interagiert, die mit Neurotransmittern in Verbindung stehen. Und denen ist es zu verdanken, dass man sich wohl fühlt. Diese Substanz verändert die Chemie im Gehirn positiv und wir erhalten eine Gefühl von Zufriedenheit oder Glückseligkeit. Das alles beruht auf der Fähigkeit von CBD, den Spiegel von Anandamid zu erhöhen, auch bekannt als das „Wohlfühlmolekül„. Es bindet an Cannabinoid-Rezeptoren und hat einen signifikanten Einfluss auf physiologische Prozesse wie Appetit und Stimmung. Durch die Einnahme von Präparaten mit dieser Substanz wird ihr reduzierter Spiegel erhöht und es stellt sich ein Gefühl der Entspannung ein. All dies wurde durch eine Studie bestätigt, die in der Zeitschrift Translational Psychiatry veröffentlicht wurde.

Sport und fitness

Cannabidiol findet seinen gebrauch auch häufig im Sport und Fitnessbereich. Speziell beim Muskelaufbau sowie bei der Überwindung von Muskelbildung, die mikroskopische Schäden an Muskelfasern verursacht ist CBD besonders effektiv. Muskelentspannung mit CBD kann dies verhindern, außerdem hilft es dabei, katabole Hormone zu regulieren. Deren Anhäufung führt zu einem Anstieg des Stresshormons Cortisol im Körper, was sich negativ auf die Zunahme der Muskelmasse auswirkt.

Schlechter Schlaf ist auch ein Problem, wenn man Sport treibt. Und hier kommen CBD und Testosteron ins Spiel. Mit Cannabidiol-Präparaten können wir den Schlafmangel überwinden und einem negativen Effekt vorbeugen – dem Absinken des Testosteronspiegels. Dieser ist schließlich stark am Muskelerholungsprozess beteiligt. CBD im Bodybuilding hilft den Athleten, ihren Blutzuckerspiegel zu normalisieren, was die fettspeichernden Hormone aus der Bauchspeicheldrüse reduziert und so deren Einlagerung im Körper einschränkt.

CBD kann den Schlaf positiv beeinflussen
CBD kann den Schlaf positiv beeinflussen

Die Regeneration mit CBD ist ein effektiver natürlicher Weg, um die Leistung im Sport oder im Fitnessbereich zu steigern und unnötige Verletzungen zu vermeiden. Ob nun vor dem Training für klassische Sportarten zu CBD gegriffen wird oder CBD in das Krafttraining eingebunden wird, die Angst vor diversen unangenehmen Nebenwirkungen anderer Präparate wird mit Sicherheit vermieden. Und nicht zuletzt muss man sich durch den Kauf dieser zuverlässigen Supplemente keine Sorgen um ein positives Doping-Ergebnis machen. 

CBD und Schlaf
CBD und Schlaf
CBD und Schlaf

Welche CBD Produkte beim sport Einnehmen

Cannabidiol-Präparate werden mittlerweile von vielen Sportlern verwendet, darunter vor allem MMA-Kämpfer und Rugbyspieler (sogar 20 % von ihnen). Seit 2018 hat die Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA) das Vorhandensein dieser Substanz in Speichel, Blut und Urin bei Anti-Doping-Tests erlaubt. Um die Erholungszeit zu verlängern, die Angst zu verlieren, vor Zuschauern oder Kameras auftreten zu können oder CBD-Öl gegen Muskelkrämpfe zu verwenden, sollten sich Sportler mit der richtigen Produktwahl vertraut machen.

Die häufigste Wahl ist CBD-Öl, aber auch CBD-Creme oder CBD-Tropfen werden von Sportlern wirksam eingesetzt. Eine CBD-Salbe kann Schmerzen lindern und hilft dabei, Gelenkschmerzen oder Sehnenentzündungen zu beseitigen. Die Wirkung von CBD ist gerade nach dem Training, aber auch vor dem Schlafengehen von Bedeutung. Die Erfahrungen mit CBD-Öl beziehen sich vor allem auf Ausdauersportler oder auch auf diejenigen, die abnehmen wollen. Nach der Einnahme kann der Körper die freigesetzte Energie gut regulieren und auch der Körper wird beruhigt. Cannabidiol wirkt sich positiv auf den Stoffwechsel und das Hormonsystem aus, was ebenfalls zu einer Gewichtsabnahme und einem Muskelaufbau führen wird. Mit Tropfen oder Ölen ist auch die Rede von der Unterdrückung von Muskelkrämpfen, Salben, die regenerieren und die Heilung von Narben und anderen Verletzungen beschleunigen.

hanföl abnehmen

Die Dosierung von CBD ist extrem einfach. Es kann als Dampf inhaliert werden, ist aber auch in Erholungsgetränken oder anderen Lebensmitteln enthalten. Tinkturen und Tropfen werden unter die Zunge gegeben, Öle oder Cremes einfach auf eine Körperstelle oder Wunde aufgetragen. Unterschiede können jedoch in der Geschwindigkeit des Wirkungseintritts auftreten. Öle oder Kapseln müssen erst richtig verdaut werden, so dass man ihre Wirkung etwas später spüren. Tinkturen oder Tropfen zur sublingualen Einnahme sind am schnellsten. Cremes haben ebenfalls einen sehr schnellen Wirkungseintritt. Die genaueste Dosierung erfolgt über Kapseln und Öle, bei denen die genaue Menge an CBD in einem bestimmten Volumen berechnet oder festgestellt werden kann. Positiv ist, dass es kein Risiko einer Cannabidiol-Überdosierung gibt.

Lernfähigkeit

CBD hat auch einen positiven Effekt auf das Lernen. Die Konzentrationsschwäche oder Konzentrationsstörungen sind extrem häufige Probleme, die durch Cannabidiol gelöst werden können, wie einschlägige Studien zeigen. Diese Beschwerden werden durch einen Mangel an Endocannabinoiden verursacht, wenn es zu einer Verlangsamung der Prozesse von Neurotransmittern kommt. Schon wenige Tropfen dieser Substanz können die Konzentrationsfähigkeit steigern, was auch eine beruhigende Wirkung auf den Körper hat. Mangelnde Konzentration hat nach der Einnahme von CBD keine Chance mehr. Die Substanz wirkt sich positiv auf den Dopaminspiegel im Gehirn aus, dessen Abnahme eine Abnahme der Aufmerksamkeit mit sich bringt. Außerdem hat diese Substanz keine psychoaktiven Wirkungen und es besteht kein Risiko eines gesundheitlichen Problems bei übermäßiger Dosierung oder Indikation mit anderen Medikamenten. 

Diese spezielle Studie wurde von Forschern der Fakultät für Verhalten und Neurologie an der Universität von Sao Paolo durchgeführt. Sie verabreichten den Nagetieren 2,5, 10 und 40 mg/kg Cannabidiol für vier Tage. Den Ergebnissen zufolge erhöhte die akute Verabreichung von CBD die Einschlafzeit während des taghellen Teils und auch die Gesamtschlafzeit. All dies soll sich auch auf die Konzentration während des Tages auswirken. 

Welche CBD Produkte verbesern konzentration

cbd konzentration
CBD kann die Lernfähigkeit und die allgemeine Konzentration positiv verbessern

Bei der Einnahme von Cannabidiol-Präparaten gibt es viele Varianten, aus denen man wählen kann. CBD-Produkte sind in Form von Kapseln auf Ölbasis, Konzentraten, Tropfen, Getränken, Lebensmitteln, transdermalen Pflastern, Verdampferprodukten und wasserlöslichen Präparaten bekannt. Jedes hat einen anderen Wirkungsverlauf oder eine andere Dosierung. Aber jedes von ihnen ist ein Extrakt, Isolat oder wird mit der Unterstützung von Experten hergestellt.. 

Die begehrteste Form ist CBD-Öl. Diese natürlichen Stimulanzien können sehr effektiv das Gedächtnis stärken oder die Konzentration steigern. CBD Cannabidiol-Tropfen wirken vergleichsweise schnell und haben zudem den Vorteil der Unauffälligkeit. Die Dosis bemisst sich einfach an der Anzahl der Tropfen. Wichtig für die richtige Dosierung ist der prozentuale Anteil der Substanz im Präparat. Wenn dies deine erste Erfahrung mit dem Öl ist, wähle eine schwächere Varianten (z.B. 2-5%) und nur ein oder zwei Tropfen. Trag die Tropfen unter der Zunge auf. Positive Effekte können innerhalb von 10 bis 30 Minuten nach der Einnahme erwarten werden und bis zu 8 Stunden anhalten. Das Einsetzen der Wirkungen hängt aber auch von der Ernährung ab. Auf vollen Magen werden sie viel langsamer absorbiert. Der Vorteil von Tinkturen ist die Möglichkeit, sie einem Getränk wie z.B. Tee beizumischen. Wenn man nach einer Woche keine ausreichende Wirkung spüren, erhöhe die Dosierung. 

CBD un konzentrieren
CBD un konzentrieren
CBD un konzentrieren

CBD-Kapseln haben die genaueste Dosierung. Ihr Vorteil liegt auch in der einfachen Anwendung, da man nur ein Glas Wasser trinken braucht. Dies ist eine großartige Alternative zu CBD-Tropfen. Es hat sich jedoch gezeigt, dass Kapseln viel länger wirken, wenn auch auf Kosten eines späteren Wirkungseintritts. Diese beiden Arten von Produkten können auch kombiniert werden. Kapseln werden im Magen-Darm-Trakt absorbiert. Dies macht sie ideal für Menschen, die Verdauungsprobleme haben und sind besser für den nächtlichen Gebrauch geeignet. 

Das ist das beste CBD-Öl, das man bekommen kann.
Das ist das beste CBD-Öl, das man bekommen kann.

Einkaufswagen

Geschlossen